Familie Wolff
Die Familie Wenzel Wolff, aus Neurode (Niederschlesien) wurde nach dem Krieg in alle Himmelsrichtungen verstreut. Vom Vorwerk (das Familien Hofgut / Bauernhof) in Neurode (heute: Nowa Ruda/Polen), ursprüngliche Heimat der Familie, steht heute nur noch die Villa, entworfen vom Architekten Heinrich Wolff (* 30.12.1880, +20.06.1944).

Von der Familie Wolff existiert ein Stammbaum aus dem Jahr 1893, den wir Anfang dieses Jahrhunderts angefangen haben, weiterzuführen. Leider sind uns bisher leider nur der direkte Ast der Nachkommen des jeweiligen Vorwerkers und ein paar Nebenlinien bekannt. Diese Verwandtschaft hat auch regelmäßigen Kontakt und trifft sich immer wieder zu großen Familienfeiern.

Der letzte Vorwerker, Wenzel Wolff (18.04.1902, +16.12.1946) hatte zusammen mit seiner Frau Florentine, geb. Elsner, genannt Flora (*25.5.1912 in Obersteine, +10.8.1968 in Kitzingen) insgesamt 6 Kinder, die heute die Basis der Familie bilden.

Diese Seite habe ich, Bernd Frank, Enkel von besagtem Wenzel Wolff, eingerichtet, damit verstreute Nachkommen der Familie Wolff, wieder in Kontakt mit der Familie treten können und Ihre Informationen zum Stammbaum zur Verfügung stellen können. Ich bin dabei, ein Familienportal aufzubauen, um den Kontakt zu halten, Informationen auszutauschen. Dieses Portal ist nicht öffentlich einsehbar, da hier Personendaten zu sehen sind, die die Öffentlichkeit nichts angehen.

Sie sind auch ein Nachfahre der Familie Wenzel Wolff? Dann würde ich mich freuen, wenn Sie zu mir Kontakt aufnehmen würden!